Schulpflegschaft

Die Schulpflegschaft besteht aus den von den Eltern einer Klasse gewählten Klassenpflegschaftsvorsitzenden und ihren Stellvertretern. Sie wählt aus ihrer Mitte einen Schulpflegschaftsvorsitzenden, der auch Mitglied der Schulkonferenz ist. Außerdem wählt die Schulpflegschaft der Schule am Nordpark fünf weitere Elternvertreter für die Schulkonferenz.

Die Schulpflegschaft ist vor allem ein beratendes Gremium, in dem wichtige die Schule und das Schulleben betreffende Themen besprochen werden. Außerdem vertritt die Schulpflegschaft die Interessen der Eltern gegenüber der Schule, der Lehrerschaft und dem Schulträger - im Fall der Schule am Nordpark also der Stadt Wuppertal.

Die Wahlen zur Schulpflegschaft finden am Anfang eines Schuljahres statt. In der Regel tagt die Schulpflegschaft darüber hinaus dreimal je Schuljahr - bei Bedarf aber auch öfter.

In den vergangenen Jahren sind aus dem Kreis der Schulpflegschaft der Schule am Nordpark wichtige Impulse für das Schulleben gesetzt worden - so etwa bei Schulfesten oder den bisherigen viel beachteten Benefizkonzerten in der Wuppertaler Stadthalle.

Die Mitarbeit in der Schulpflegschaft ist eine wichtige Möglichkeit der Beteiligung an der Gestaltung und Entwicklung der Schule am Nordpark.

Kontakt

Petra Dausend
Vorsitzende der Schulpflegschaft

petradausend(at)gmx.de

Telefon: 0202 558504