Am 19.08. fand eine besondere Anschub-Veranstaltung in der Färberei statt. NRW-Arbeitsminister Guntram Schneider war Gast einer Gesprächsrunde, bei der es um die Berufsperspektiven von Menschen mit Behinderungen im Tal ging.

Sophie Blasberg moderierte die Gesprächsrunde, an der neben Guntram Schneider auch Karin Fankhaenel vom Landschaftsverband Rheinland, Matthias Jacobstroer, Geschäftsführer des Wuppertaler Integrationsunternehmens "Grüntal" sowie Bernd Strohmeyer, Konrektor der Schule am Nordpark und Mitglied des Netzwerkes Anschub teilnahmen.

Nähere Infos zu unserem Netzwerk Anschub erhalten Sie auf der Homepage des Netzwerks:

www.anschub-wuppertal.de

Fotogalerie der Veranstaltung (zum Vergrößern Fotos anklicken):