Freitag, 23. Mai – Der letzte Tag der Special Olympics!

Heute haben unsere beiden Judo - Goldmedaillen-Gewinner Michelle und Dominik noch einmal freiwillig in der Wettkampfklasse 1 (das ist die höchste Klasse) gekämpft. Sie haben sich super toll angestrengt und Platz 6 und 5 belegt!


Jessica und Jaqueline haben morgens bei den Reitern zugeguckt und durften die Turnier-Pferde streicheln.


Nachmittags waren alle Wettkämpfe beendet. Wir sind an den Rhein gefahren und haben ein leckeres Eis gegessen – das haben sich die Judokas redlich verdient!


Abends gab es dann die große Abschlussfeier mit Athletendisco – das war noch einmal ein schönes Erlebnis, obwohl alle hundemüde waren!


Die Woche in Düsseldorf hat uns allen viel Spaß gemacht und wir hoffen, dass wir in 2 Jahren – bei den nächsten Special Olympics – Sommerspielen wieder dabei sein können!