Arbeitsbörse in der Färberei

Am Mittwoch, 29.10. fand in der Färberei in Oberbarmen die erste Arbeitsbörse des Netzwerkes "Anschub-Wuppertal" statt. Nach einführenden Worten von Schulleiterin Marianne Kuhlmann sowie dem Sozialdezernenten (und ab November auch Schuldezernenten) Dr. Stefan Kühn hatten die interessierten Besucher die Möglichkeit, sich an mehreren Ständen über Berufsperspektiven von Menschen mit geistiger Behinderung zu informieren.