Judomatten für die Sporthalle Röttgen

Seit diesem Schuljahr ist die Berufspraxisstufe an den neuen Standort Röttgen ausgelagert.

Damit auch weiterhin für die Schülerinnen und Schüler das Judotraining stattfinden kann, hat uns der RBS Hückeswagen rechtzeitig mit einem Satz nagelneuer Judomatten versorgt.

Die Lieferung wurde mit Spannung von den Schülerinnen und Schülern erwartet. Beim Ausladen wurde mit angepackt und bald standen 3 Mattenwagen mit den neuen Matten im Geräteraum der Sporthalle. Das erste Training auf den neuen Matten hat besonders viel Spaß gemacht.

Wir danken dem RBS Hückeswagen für die tolle Unterstützung!

Übrigens geht es für die Judoka der Schule auch nach der Entlassung weiter mit dem Judosport. Seit Januar 2019 gibt es eine Gruppe von ehemaligen Schülerinnen und Schülern, die einmal in der Woche gemeinsam trainiert. Zurzeit findet das Training immer donnerstags von 17:45 Uhr bis 18:30 Uhr am Nordpark statt. Natürlich sind auch weitere Interessenten eingeladen.