Die Schule am Nordpark beim Bergischen HC

Am 20. Mai war für 11 Schülerinnen und Schüler der Schule am Nordpark ein besonderer Tag. Sie durften bei dem Handballbundesligaspiel des Bergischen HC gegen Wetzlar als Einlaufkinder mit den Handballern aufs Feld laufen. Die Hände von Torhüter Christopher Rudeck und Fabian Gutbrod waren besonders begehrt, da die Schülerinnen und Schüler die Beiden von mehreren gemeinsamen Sportstunden in der Schule im Rahmen des Projektes "Coole Schule" gut kannten.

Lara Budo, Schülerin der Berufspraxisstufe, durfte zudem Hallensprecher Jens Scheffler beim Aufrufen der Spielernamen unterstützen und sie machte das "wie ein Profi".

Einen 10minütigen Film sehen Sie hier: