Landesmeisterschaften Judo in Köln am 1.4.2017

Eine Auswahl der Judokas der Schule am Nordpark hat am Samstag an den Landesmeisterschaften in Köln teilgenommen. In der großen ASV Halle im Sportspark Müngerdorf, direkt neben dem Kölner Stadion, wurde auf 3 Matten gleichzeitig gekämpft.


Es haben sich über 150 Kämpferinnen und Kämpfer angemeldet. Die Judokas werden nach Wettkampfklassen und nach Gewicht eingeteilt.

Es gab viele spannende und sehenswerte Kampfszenen:


Für eine Stärkung zwischendurch wurde hervorragend gesorgt:


Publikum und Fans haben die Sportler angefeuert und toll unterstützt
.

Alle haben motiviert, ehrgeizig und fair gekämpft. Dafür gab es dann für jeden Kämpfer und jede Kämpferin eine Urkunde, eine Medaille und ein schickes Schlüsselband:


Es gab 1 Goldmedaille, 2 Silbermedaillen, 2 Bronzemedaillen und 3 vierte Plätze und einen 5. Platz für Wuppertal! Die Kämpfe und die Siegerehrung wurden von dem TV- Sportmoderator A. von der Gröben moderiert.


Die Wuppertaler Damen haben einen zweiten und einen vierten Platz belegt. Herzlichen Glückwunsch!


Dominic ist der einzige Kämpfer aus Wuppertal, der in der Wettkampfklasse 1 antritt. Dort kommt es auf Technik, Schnelligkeit, Kraft und Durchhaltevermögen an. Die Bronzemedaille ist eine tolle Leistung!


Die Wettkampfgruppe der Schule am Nordpark wird im Juni an den Special Olympics in Neuss teilnehmen und hoffentlich auch von dort ein paar Medaillen nach Wuppertal holen.