Judo – Schnupperwochenende vom 8.1.-10.1.2016 in der Sportschule Hennef

Direkt nach den Weihnachtsferien haben 7 Schülerinnen und 2 Lehrerinnen ein sportliches Judo - Wochenende in der Sportschule Hennef verbracht.

Außer uns haben noch 2 weitere Gruppen an dem Schnupper-Angebot teilgenommen und fleißig mit uns trainiert. Wie immer ging es Freitag nach dem Abendessen los.

Wir haben jede Menge Spiele kennen gelernt - das war anstrengend, aber auch sehr lustig!

Samstags haben wir dann viele Übungen durchgeführt, die beim Judo wichtig sind, zum Beispiel wie man gut fällt.

Beim „Mattenkönig“ geht es darum, alle anderen von der Matte zu schubsen und möglichst als letzte auf der Matte zu bleiben.

Natürlich wurde auch richtig gekämpft und dabei geübt, die Gegnerin nach dem Wurf mit einem Haltegriff gut festzuhalten.

Obwohl das alles schon sehr anstrengend war, hatten wir noch genug Power, um im Kraftraum die Geräte auszuprobieren.

Nach dem Abendessen am Samstag ging es sportlich weiter – nämlich im Schwimmbad.

Leider ging es Sonntag nach dem Frühstück wieder nach Hause, aber wir (Benedicta, Evelyn, Jessica, Lara, Melody, Michelle M., Michelle W., Frau Karakuzu und Frau Lawrenz) kommen bestimmt wieder!