Am 15.12.2016 stellte Herr Zilkens uns sein Konzept "Jeder lernt Gitarre" vor. Acht LehrerInnen, davon 4 aus dem Kollegium der Schule am Nordpark, lernten Gitarre zu spielen, ohne die übliche Grifftechnik zu benutzen. Denn die Gitarren werden so gestimmt, dass durch bloßes Anschlagen ein Akkord erklingt. Das Besondere an dieser Fortbildung jedoch war die Teilnahme von 2 Schülergruppen. Jeweils 45 Minuten konnten die SchülerInnen das Gitarrenspiel ausprobieren und hatten sichtlich viel Spaß dabei. Es erklangen Lieder aus aller Welt und jeder ging, mit seinem persönlichen Ohrwurm beschenkt, zurück in den Schulalltag.